Welche Maße hat das Pflegebett?

Standard: 217 cm x 120 cm


Ich habe eine schmale Tür, passt dieses Bett hindurch?

Ja. Das Pflegebett ist in Einzelteile zerlegt und wird erst im Zimmer zusammengebaut.


Gibt es beim Pflegebett auch eine Verlängerung?

Ja. Das Bett kann bis zu 220 cm Liegefläche verlängert werden.


Kann man beim Bett das Kopf- und Fußteil verstellen?

Beim Bett kann des Kopf- und Fußteil höhenverstellt werden.


Ist das Bett elektrisch verstellbar?

Ja. Das Bett ist vollelektronisch verstellbar.


Was ist der Unterschied zwischen einer Wechseldruckauflage und einer Würfelmatratze?

Die Wechseldruckauflage dient zur Prophylaxe oder Therapie von Dekubitalgeschwüren bei Patienten primär durch Verringerung des maximalen Auflagedrucks.


Was ist Dekubitus?

Bei einem Dekubitus handelt es sich um einen Hautdefekt, der durch zu starken, bzw. zu lange anhaltenden Druck und Schwerkräfte entsteht. Man spricht daher auch von einem Druckgeschwür. 


Welche Maße hat der Rollstuhl (Sitzbreite)

  • Der Standard Rollstuhl hat eine Sitzbreite von 45 cm
  • Der Rollstuhl XL hat eine Sitzbreite von 52 cm

Was ist der Unterschied zwischen einem Kinderrollstuhl und einem normalen Rollstuhl?

Der Kinderrollstuhl hat eine Sitzbreite von 32 cm, und eine Gesamtbelastbarkeit von 60 kg.


Gibt es bestimmte Voraussetzungen, um ein Pflegehilfsmittel zu bekommen?

Es gibt keine Voraussetzungen. Jeder kann unsere Pflegehilfsmittel mieten oder kaufen.


Was beinhaltet die Service Pauschale?

Auf- und Abbau, Reinigung und Desinfektion


Ist der Motor beim Pflegebett laut?

Der Motor des Bettes macht nur bei der Bedienung leise Geräusche.


Ist der Motor bei der Wechseldruckauflage laut?

Der Motor der Wechseldruckmatratze ist durchgehend ganz leise zu hören.


Wird das alte Bett von euch abgebaut?

Nein. Platz für das Bett muss der Kunde selbst machen.


+43 512 20 65 67